Other links in this category
  • malmspartner
    Ihr Partner für nachhaltige Wertschöpfung. Beinhaltet Unternehmensberatung mit end-to-end Umsetzung zu Geschäftsentwicklung, Projektmanagement, Prozessoptimierungen, Change- bzw. Transformationsmanagement sowie Transaktionen. Auf Basis gemeinsam erarbeiteter Ziele werden Aktionsprogramme mit Meilensteinen abgeleitet, entsprechende Massnahmen umgesetzt, Teams geführt / begleitet und Ergebnisfortschritte laufend überprüft und analysiert. Unterstützung bei Umsetzung neuer / veränderter Prozesse zur optimalen Ausschöpfung von Ergebnisverbesserungen.
  • Kanzlei Bendfeldt
    Die Kanzlei Bendfeldt sieht sich als fachkundige Ansprechpartnerin in Rechtsfällen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Unsere Rechtsberatung gründet auf jahrelanger Arbeitserfahrung und häufigen Fortbildungen, was einen großen Vorteil für unsere Mandanten bietet. Gern schaffen wir in unseren Räumen der Kanzlei in Hannover Lösungswege für sämtliche Rechtsfälle im Arbeitsrecht und bieten unseren Klienten fortwährend eine umfangreiche und fachmännische Beratung zu allen relevanten Fachgebieten. Nutzen Sie die professionellen Leistungen auch für weitere Fachgebiete wie Vertrags-, Miet-, Handels- und Steuerrecht.
  • Schuldnerberatung Bonn mit Erstberatung kostenlos
    Wir zeigen Ihnen mögliche Lösungswege - und die gibt es bei der Schuldnerberatung Bonn immer. Wir werden alle Ihre Fragen beantworten. Das ist unser Ziel im Gespräch. Nur wenn es uns gelingt Sie mit allen Fakten und Daten vertraut zu machen, können Sie die Qualität unserer Beratung einschätzen. Diese Einschätzung wird Ihnen - sofort oder später - helfen, wenn es um die Frage geht, ob Sie die Beratung bei uns fortsetzen möchten, bei der Erstberatung keine Kosten - Schuldnerberatung Bonn.
  • Kurt Bieber – Messedesign und Lichtwerbung
    Sie sind ein staendiger Begleiter. Lichtwerbung gibt Firmen weit nach Ladenschluss die Moeglichkeit auf sich aufmerksam zu machen. Beim abendlichen Spaziergang, beim Heimweg nach der Disko, an fast jeder Strassenecke fallen uns leuchtende Firmenschriften ins Auge und beeinflussen so unser Kaufverhalten. Doch nicht nur Grossfirmen machten mit Schildern und Lichtreklame Werbung. Diese Art der Bekanntheitserweiterung ist vor allem fuer kleinere Betriebe mit einem geringeren Budget eine effektive Moeglichkeit den Kunden von der Strasse in den Laden zu bringen. Die Wahl der Werbung ist breit gefaechert. Es existieren unzaehlige Moeglichkeiten: Folienbeschriftung, Beschriftung mit LED, Banner/Fahnen, Pylone, Profile mit NEON-Farben, Buchstabenprofile, wie z. B. der Firmenname, Systeme zur Wegleitung, Digitaldruck, Beschriftung auf Bussen oder Dienstfahrzeuge. Bestimmt fallen Ihnen spontan drei, vier solcher Werbemassnahmen grosser Firmen ein. Spaetestens wenn Sie an ihren Lieblingsfussballverein und deren Bus denken, sehen Sie diese Art der Werbung. Oft nehmen wir in unserer Umwelt die Werbung ueberhaupt nicht wahr. Denken Sie an eine Messe. Genau genommen ist eine Messe oder eine Ausstellung nichts anderes als eine Selbstvermarktung von Firmen. Doch was ist ueberhaupt der Unterschied zwischen einer Messe und einer Ausstellung? An Schulen, die Design als Hauptfach lehren, wird der Messebau meist gemeinsam mit der Ausstellungsgestaltung geschult. Der Arbeitsaufwand und der Aufbau der Durchfuehrung sind fast kongruent. Der Volksmund unterscheidet oft nicht zwischen beiden – dabei sind wesentliche Unterschiede vorhanden. Bei Messen geben Wirtschaftszweige einen ganzheitlichen Ueberblick ueber ihre Angebote. Meist finden klassische Messen in regelmaessigen Abstaenden statt und dienen dem Verkauf gezielter Produkte an die Industrie und den Handel – selten an den Privatkaeufer. Verbraucherausstellungen und Investitionsguetermessen sind die klassischen, bzw. typischen Messen, die er Privatmann fuer sich in Anspruch nimmt. Aussteller haben hierbei die Moeglichkeit Waren, Dienstleistungen und Ideen vorzustellen und zu praesentieren. Dafuer haben Besucher und Kunden meist nur wenige Tage Zeit, da diese Art der Messen oft nur ein zwei bis drei Tagen fuer den Privatmann/frau zugaenglich sind. Ausstellungen hingegen sind Veranstaltungen die nicht dem Verkauf sondern der Information dienen. Allgemeine Ausstellungen wenden sich wie der Name bereits ankuendigt an die Allgemeinheit. Fachausstellungen wenden sich mit gezielten Angeboten an Handel und Industrie. Klassische, bzw. typische Ausstellungen sind z. B. Kunstausstellungen in Galerien oder Museen. Ausstellungen sind langfristig angelegt und meist ueber Monate hinweg fuer den Besucher zugaenglich. Die Gestaltung ist oft einheitlich, damit Besuchermassen ohne lange Wartezeiten bedient werden koennen. Ein grosser Aufwand ist hier nicht von Noeten. Messestaende hingegen muessen aufwendig geplant und durchdacht werden. Ich freue mich schon heute von Ihnen zu hoeren.